Ich Liebe Faro Zeichen am Yachthafen von Faro

Faro

Faro ist für die meisten Reisenden das Tor zur Algarve. Denn hier befindet sich der einzige internationale Flughafen in der Region. Dementsprechend ist die Stadt oft der Ausgangspunkt für einen Urlaub oder eine Rundreise an der Algarve.

Die meisten Reisenden, die in hier landen, fahren jedoch direkt weiter in westlicher Richtung in die Touristenhochburgen der Algarve. Allerdings lohnt es sich auch Faro genauer anzusehen. Denn die Stadt bietet noch das authentische portugiesische Flair und zusätzlich eine sehr sehenswerte Altstadt.

Ein Highlight ist der Naturpark Ria Formosa, der zu den spannendsten Landschaften der gesamten Algarve gehört. Ausflüge zu den Lagunen und Inseln des Naturparks* solltest du nicht verpassen.

Die Stadt besitzt jedoch keine direkte Nähe zum Strand. Die nächsten Strände liegen 8 Kilometer entfernt und können per Bus, Mietwagen oder Fähre erreicht werden. Die Entfernung zu den Stränden ist der Hauptgrund, weshalb Faro für die meisten Reisenden nicht für einen Strandurlaub infrage kommt.


Sehenswürdigkeiten in Faro

Kathedrale von Faro
Kathedrale von Faro

Faro ist deutlich weniger touristisch als die bekannten Urlaubsorte an der Algarve. Dementsprechend hat die Stadt noch einen typisch portugiesischen Charme und eine herrliche Altstadt zu bieten. Sehenswert ist das gesamte Gebiet der schönen Fußgängerzone und die Altstadt, die sich innerhalb der historischen Stadtmauer befindet.

Faro Parken Altstadt

Wenn du mit dem Auto fährst, dann empfehlen wir dir das Parkhaus Parque de Estacionamento Saba da Pontinha. Das Parkhaus ist sehr günstig, direkt vor der Fußgängerzone gelegen. Damit ist das der ideale Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Zudem ist das Parkhaus bewacht, sauber und 24 Stunden geöffnet.

Adresse: Largo dos Combatentes da Grande Guerra, 8005-077 Faro, Portugal

Karte Parkplatz
Karte Faro Parkplatz

Schlendere durch die Fußgängerzone der Altstadt

Die Fußgängerzone im Zentrum gehört zu den schönsten Innenstädten der Algarve. Hier kannst du entspannt bummeln gehen und das Zentrum der Stadt genießen. In den Gassen und auf den Plätzen findest du viele kleine Geschäfte, Restaurants, Cafés, Bars und Bäckereien.

Entspann dich am Hafen – Marina von Faro

Die Fußgängerzone führt schnurstracks zum schönen Hafen. Die Gegend ist mit Bäumen und Palmen gesäumt und strahlt eine entspannte Ruhe aus. Ein Foto mit dem großen I Love Faro Wahrzeichen ist hier praktisch Pflicht.

Laufe durch das Arco da Vila

Nur 100 Meter entfernt vom Hafen befindet sich das Arco da Vila. Dieses Stadttor zur historischen Altstadt ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt.

Erkunde die Altstadt Vila Adentro & Cidade Velha

Wenn du durch das Arco da Vila in die historische Altstadt gelangst, wirst du sofort einen riesigen Unterschied bemerken. Hier bist du im alten Teil der Stadt. Die Häuser sind klein und die Gassen noch enger. Dieser Teil der Stadt ist beinahe komplett durch die historische Stadtmauer (Muralhas) umschlossen.

Besuche die Kathedrale von Faro

Die Kathedrale gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie liegt mitten in der historischen Altstadt am Platz Largo da Se. Am Eingang kannst du Tickets für die Besichtigung der Kathedrale kaufen. Das solltest du auch unbedingt tun, denn innerhalb und auf der Kathedrale findest du vieles Sehenswertes.

Das vielleicht beste der Kathedrale ist der unglaubliche Ausblick vom Dach. Von hier aus kannst du den Nationalpark Ria Formosa sehen und auch über große Teile der Stadt blicken. Im Hof befindet sich zudem eine kleine Knochenkapelle und Zitrusbäume.

Besichtige das Museum Museu Municipal de Faro

Ebenfalls in der Altstadt befindet sich auf dem Platz Largo Dom Afonso III das städtische Museum. Direkt vor dem Museum kannst du übrigens die Statue von Dom Afonso III sehen. Das Museum selbst hat seinen Fokus auf die Zeit der Römer in der Region.

Carmo Kirche und Capela dos Ossos (Knochenkapelle)

Die Igreja do Carmo und die benachbarte Knochenkapelle Capela dos Ossos gehören ebenfalls zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Beide sind nördlich außerhalb der Altstadt gelegen.

Die Igreja do Carmo ist insbesondere aufgrund der barocken Baukunst sehenswert. Die Knochenkapelle gehört zu den skurrilsten Sehenswürdigkeiten in ganz Portugal. Hier bewegst du dich in einer Kapelle, in der über 5.000 Knochen eingearbeitet wurden.

Tipp: Bezahlen an der Algarve

In Portugal wird überwiegend per Kreditkarte bezahlt. Achte daher darauf, eine gültige Kreditkarte für das Ausland dabei zu haben. Dies ist besonders wichtig bei der Mietwagenabholung, da Debitkarten oft nicht akzeptiert werden. Gute und kostenlose Reise Kreditkarten kannst du hier vergleichen.


Schönste Strände und Buchten von Faro

Naturpark Ria Formosa
Naturpark Ria Formosa in Faro

Faro gehört zur Region der sogenannten Sandalgarve. Hier findest du Lagunen, Dünenlandschaften, vorgelagerte Inseln und natürlich herrliche Sandstrände.

Direkt vor der Stadt befindet sich mit dem Naturschutzgebiet Ria Formosa der spektakuläre Naturpark aus Lagunen und Inseln. Die wunderschönen Sandstrände befinden sich hinter dem Naturschutzgebiet. Dadurch ist Faro nicht direkt mit dem Strand verbunden und daher auch kein klassischer Badeort.

Strand Praia de Faro

Der Praia de Faro ist der beliebteste Strand in der Region. Der Strand liegt etwa 10 Kilometer entfernt vom Zentrum und ist gut mit dem Bus oder dem Auto zu erreichen.

Die Lage von Praia de Faro ist atemberaubend. Denn der Strand liegt auf der schmalen Insel von Ilha de Faro, die selbst direkt dem Naturschutzgebiet von Ria Formosa vorgelagert ist. So hast du auf der Atlantikseite den wunderschönen 5 Kilometer langen Sandstrand und auf der Landseite den Naturpark Ria Formosa.

Die Infrastruktur am Strand ist gut. Du findest Hotels, Bars, Restaurants und Möglichkeiten für Aktivitäten und Sport im Wasser.

Strände von Ilha Deserta

Auf der Insel Ilha Deserta befindest du dich am südlichsten Punkt in Portugal. Der Strand ist traumhaft schön und ebenfalls der Lagune von Ria Formosa vorgelagert. Die Insel ist allerdings nur über das Wasser zu erreichen, wodurch die Anfahrt deutlich länger dauert. Dementsprechend ist der Strand auch nur wenig besucht.

Strand von Ilha do Farol

Die Insel Ilha do Farol ist ebenfalls der Ria Formosa vorgelagert und nur per Fähre zu erreichen. Die Anfahrt beträgt daher auch mindestens 1 Stunde. Der Sandstrand ist traumhaft schön und besitzt eine ausreichende Infrastruktur.

Die Insel selbst ist nur spärlich bewohnt und es existieren keine Hotels. Wenn du hier übernachten möchtest, dann bieten sich in erster Linie Privatunterkünfte an.


Aktivitäten und Ausflüge Faro

Kleines Motorboot mit Passagieren auf dem offenen Meer
Algarve Bootstour

Der Naturpark Ria Formosa ist das Highlight für Ausflüge und Aktivitäten. Daneben bieten sich jedoch auch viele weitere Ausflüge ab Faro an.

Katamaran-Tour durch Ria Formosa und den Inseln Ilha do Farol und Ilha Deserta

Die Bootstour durch den Naturpark Ria Formosa und zu den Inseln Ilha do Farol und Ilha Deserta können wir sehr empfehlen. Mit nur einer 3-stündigen Tour entdeckst du praktisch die Highlights der Küstenregion. Tickets für diese Tour kannst du Online hier buchen*.

Unternimm eine Kajaktour im Naturpark Ria Formosa

Die geführte Kajaktour durch den Naturpark Ria Formosa bringt dich der Natur ganz nahe. Das Paddeln durch das Lagunensystem ist ein echtes Abenteuer, das dir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Plane für diesen Ausflug mindestens 2,5 Stunden ein. Die Kajaktour im Naturpark Ria Formosa kannst du Online hier reservieren*.

Besuche bei einer Bootstour die Benagil Höhle

Die Höhle von Benagil ist das Wahrzeichen der gesamten Algarve. Wenn du an der Algarve bist, darfst du die Höhle nicht verpassen. Eine entspannte Möglichkeit, die Benagil Höhle von Faro aus zu besuchen, bietet dir eine geführte Tour in die Höhle. Reservieren kannst du die Tour hier*.

Naturpark Ria Formosa vor Faro aus dem Flugzeug

Beobachte Delfine im Meer bei einer Delfin-Tour rund um Ria Formosa

Delfine im offenen Meer zu beobachten gehört zu den schönsten Ausflügen an der Algarve. Hier in Faro kannst du eine Delfin-Tour kombinieren mit einem Ausflug durch den Naturpark Ria Formosa. Bei dieser Tour besuchst du auch die beiden Inseln Ilha Deserta und Ilha do Farol. Diese Bootstour kannst du hier online buchen.*

Besuche spektakuläre Wasserparks

Die Algarve ist bekannt für ihre spektakulären Wasserparks, die untereinander einen Überbietungswettbewerb bei den Attraktionen liefern. Der nächstgelegene Wasserpark ist der Aquashow Park*. Dieser liegt nur 20 Minuten mit dem Bus oder dem Auto von Faro entfernt.

Dieser Wasserpark besitzt übrigens ein eigenes, sehr schönes 4-Sterne-Hotel auf dem Parkgelände, mit Innen- und Außenpools und einem Fitnesscenter. Eine Übernachtung im Aquashow Hotel ist für die Familie ein spannendes und schönes Erlebnis. Hier geht’s zum Hotel*.

Etwa 35 Minuten entfernt mit dem Auto liegt der Wasserpark Aqualand Algarve. Dieser Wasserpark steht dem Aquashow Park bezüglich der Attraktionen in nichts nach. Auch hier ist der Faktor Adrenalin hoch. Der Park befindet sich übrigens in unmittelbarer Nachbarschaft zum Badeort Armacao de Pera. Online Tickets Aqualand kannst du hier kaufen*.

Noch etwas weiter östlich im Ort Lagoa findest du den Wasserpark Slide & Splash, welcher der größte und bekannteste Wasserpark an der Algarve ist. Wir waren bereits mehrmals dort und sind große Fans von diesem schönen Wasserpark. Online Tickets für Slide & Splash kannst du hier kaufen*.

Tipp: Der Wasserpark liegt nur ein paar Minuten vom Badeort Carvoeiro und den Höhlen von Benagil entfernt. Wenn du eine Rundreise an der Algarve machst, dann kannst du diese beiden Highlights hier gleich mitnehmen.

Der für uns schönste Park an der Algarve ist der Themenpark Zoomarine Algarve. Im Zoomarine stehen allerdings die Meeresbewohner im Mittelpunkt. Absolutes Highlight ist die Möglichkeit, mit Delfinen im Pool schwimmen zu gehen. Für uns hat sich damit ein Traum erfüllt. Buchen kannst du das Delfin-Erlebnis Online hier*. Tickets für den Park kannst du hier buchen*.


Hotels und weitere Unterkünfte

Hotel Holiday Inn Algarve vom Strand aus fotografiert
Hotel Holiday Inn Algarve

Als Hauptstadt der Region bietet Faro zahlreiche gute Möglichkeiten zum Übernachten. Unsere Favoriten für Hotels im Zentrum sind folgende:

Campingplätze in und bei Faro

Wenn du als Camper in der Gegend bist, dann sind unsere Favoriten die folgenden Campingplätze:

  • Lemon Tree Urban Camping*
    Besonderheit: Campingplatz im Zentrum.
  • Parque de Campismo Municipal de Faro
    Besonderheit: Campingplatz auf dem schmalen Dünenstreifen zwischen dem Strand von Praia de Faro und der Ria Formosa.
  • Faro Campervan Park

Unterwegs in der Region

Zentrum Faro Algarve, Bäume und weiße Häuser
Zentrum

In Faro kannst du alles zu Fuß erkunden. Die Sehenswürdigkeiten liegen allesamt im Zentrum und in der Altstadt.

Flughafen in Portugal Faro

Faro ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt in der Region. Das liegt daran, dass hier der einzige internationale Flughafen der Algarve liegt. Der Flughafen besitzt eine ausgezeichnete Autobahnanbindung. Von hier aus kannst du bequem mit dem Auto oder einem Transfer an die Badeorte der westlich gelegenen Algarve gelangen.

Faro Hauptbahnhof

Der Hauptbahnhof ist der Verkehrsknotenpunkt, wenn du mit dem Zug oder dem Bus weiterreisen möchtest. In östlicher Richtung benötigt der Zug nach Tavira etwa 45 Minuten. In Richtung Westen kannst du alle größeren Städte wie Albufeira, Portimao und Lagos ebenfalls bequem mit dem Zug erreichen.

Um vom Flughafen zum Hauptbahnhof zu gelangen, musst du jedoch zunächst mit dem Bus oder Taxi in das Zentrum von Faro fahren.

Von Faro nach Lagos

Wenn du es nicht eilig hast, ist eine der günstigsten Optionen der Zug zwischen Faro und Lagos. Die Zugtickets der staatlichen Eisenbahngesellschaft (Comboios de Portugal) kosten für die Hinfahrt pro Person 9 Euro. Die Fahrt mit der Bahn dauert 1 Stunde und 45 Minuten.


Beste Reisezeit – Wetter

Das Klima in Faro ist etwas wärmer als an den westlich gelegenen großen Badeorten der Algarve. Das liegt insbesondere daran, dass die Stadt nicht unmittelbar am Meer liegt, sondern noch das vorgelagerte Lagunensystem der Ria Formosa besitzt.

Aufgrund der günstigen Klimabedingungen ist die ideale Reisezeit für Faro deutlich länger als an den meisten anderen Orten in der Region. Von April bis November findest du hier angenehme Temperaturen ohne viel Niederschlag.

Tipp beste Reisezeit: Wir reisen am liebsten in den Monaten Oktober und November an die Algarve. Zu dieser Jahreszeit sind deutlich weniger Urlauber unterwegs. Daher gibt es selten lange Schlangen bei Attraktionen und du musst nicht befürchten, dass Hotels, Freizeitparks oder andere Aktivitäten ausgebucht sind. Insgesamt geht es dann viel ruhiger und entspannter an der gesamten Algarve zu.

Klimatabelle Durchschnittstemperaturen Faro

Monat
Temperatur (°C)
Wassertemperatur (°C)
Januar
15
17
Februar
15
17
März
17
17
April
18
19
Mai
21
21
Juni
24
22
Juli
27
23
August
27
24
September
25
23
Oktober
22
22
November
18
21
Dezember
16
18
Klimatabelle Durchschnittstemperaturen Wetter

Reiseführer Faro Portugal – Top-Anbieter für deine Reisebuchungen

Hier seht ihr die Reiseanbieter, die wir am häufigsten für unsere Urlaube nutzen. Alle haben gemeinsam, dass sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis haben, Top-Angebote und Deals anbieten und einen starken Kundenservice besitzen, falsch mal was schiefgeht.

  • Booking.com* – Ist für uns die beste Buchungsseite für alle Arten von Unterkünften. Der Anbieter hilft sehr schnell und ist kulant bei Problemen. Bei unseren Recherchen haben wir hier die größte und zugleich günstigste Auswahl an Hotels, Ferienwohnungen und vielen weiteren Unterkünften gefunden.
  • Get Your Guide* – Ist spezialisiert auf alle Arten von Touren, Ausflügen und Aktivitäten. Auf allen unseren Reisen vertrauen wir diesen Anbieter, da der Anbieter auf eine hohe Qualität achtet und zugleich ein sehr großes Angebot besitzt. Die Ausflüge auf unseren Reisen sind dabei immer die absoluten Höhepunkte.
  • Google-Maps – Nutzen wir für die Orientierung in den Urlaubsregionen.
  • Sixt* – Unsere Mietwagen buchen wir bei Sixt, da wir hier ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis finden.

Häufige Fragen

Was muss man in Faro gesehen haben?

Die Fußgängerzone der Altstadt
Die Kathedrale
Die Altstadt Vila Adentro
Den Naturpark Ria Formosa

Kann man nach Faro fliegen?

Ja, der Flughafen Faro ist ein internationaler Flughafen. Die meisten Flughäfen deutscher Großstädte bieten Nonstop-Flüge nach Faro an.

Wann ist die beste Reisezeit für Faro?

Aufgrund des milden Klimas besitzt die Stadt beste Reisebedingungen im Zeitraum von April bis November.


Impressionen aus Faro

Nach oben scrollen